Mittwoch, der 12. Dezember 2018

Vorwort

Sehr geehrte Freunde und Gäste des internationalen MARWIKO- Wirtschaftsforums;
wir freuen uns sehr, Ihnen künftig neue Perspektiven für Ihre internationalen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen eröffnen zu können. Dafür hat die MARWIKO AG in den letzten Wochen und Monaten die bestehenden Geschäftsbeziehungen zu internationalen Partnern und Organisationen intensiviert, um für deutsche Unternehmen neue Absatz- und Einkaufsmöglichkeiten zu erschließen. Im Rahmen dieser Initiative haben sich besonders gute und stabile Kontakte zu Wirtschaftspartnern der Russischen Föderation ergeben, die wir im Rahmen dieses Forums bündeln und für deutsche Unternehmen effektiv nutzbar machen möchten.

Die Phase der konkreten Umsetzung hat begonnen und unsere Aktivitäten zeigen bereits greifbare Ergebnisse bei der Verknüpfung gemeinsamer Interessen von Wirtschaftsvertretern aus Russland und Deutschland. Wir, als Marwiko AG, nutzen dabei über unsere Partnerunternehmen die "kurzen Wege" zum deutschen Markt und stellen die Verbindung zu Entscheidungsträgern in beiden Wirtschaftsräumen her. Unser Wirtschaftsforum soll hierbei als Motor, Treff- und Mittelpunkt für neue, beiderseits gewinnbringende Projekte wirken und eine unbürokratische Anlaufstelle für Unternehmer beider Länder sein.

Unsere Mitinitiatoren, das Handels- und Wirtschaftsbüro der Botschaft der Russischen Föderation in der BRD und der Verband der russischen Wirtschaft in Deutschland e.V., haben mit der MARWIKO AG detaillierte Zielstellungen formuliert und werden, in Vorbereitung des »Jahreskongress Russland-Deutschland 2013« in Berlin, ein gemeinsames Wirtschaftsforum abhalten.

Die Gründungsmitglieder:

(in der Reihenfolge von links nach rechts)

• Boris Tskohoidze

1. Sekretär der Botschaft der Russischen Föderation,
Stellvertretender Leiter des Handels- und Wirtschaftsbüros in der BRD

• Boris Groshev

1. Sekretär der Botschaft der Russischen Föderation,
Stellvertretender Leiter des Handels- und Wirtschaftsbüros in der BRD

• Prof. Dr. Hans-Jochen Schneider

Geschäftsführer EnergieCity Leipzig GmbH

• Ing. Egbert Drews

Vorstandsvorsitzender der MARWIKO AG

• Prof. Dr. Andrey V. Zverev

Gesandter der Botschaft der Russischen Föderation in der BRD, Handelsvertreter der Russischen Föderation in der BRD, Leiter des Handels- und Wirtschaftsbüros Botschaft der Russischen Föderation

• Diplom- Betriebswirt Christian Drews

Aufsichtsratsvorsitzender der MARWIKO AG

Foto: Igor Weibert © by MARWIKO AG

Der nächste Schritt:

Unsere gemeinsame Zielstellung wird auf einem Wirtschaftsforum am 29. und 30. November 2012 in den Räumen der Russischen Botschaft in Berlin, Unter den Linden 55-61, definiert. Insbesondere werden die Vorstellungen unserer russischen Partner, die momentan laufende Bedarfsanalyse und die künftige Handelsausrichtung, mit führenden Vertretern der deutschen Wirtschaft beraten. Die Ergebnisse und Festlegungen dieser Veranstaltung werden maßgeblich den Ausbau unseres deutsch-russischen Unternehmenspools bestimmen und in den »Jahreskongress Russland-Deutschland 2013« einfließen.

Wir laden Sie ein, ...

... an Chancen und Erfolgen einer leistungsstarken Wirtschaftspartnerschaft russischer und deutscher Unternehmen teilzuhaben
und aktiv am MARWIKO- Wirtschaftsforum mitzuwirken!